HAUSÄRZTEVERBAND BERLIN UND BRANDENBURG E.V. (BDA)

Alle Artikel

Zusammenfassung ausblenden

18 Artikel gefunden.

20. 10. 2015
am Samstag, 28.11.2015 von 09:30 – 17:30 Uhr Ort: Geschäftsstelle des Hausärzteverbandes Berlin und Brandenburg e.V. (BDA)
03. 09. 2015
27. und 28. November 2015
CityCube Berlin
90-minütige praxisrelevante thematische Symposien
Zertifiziert mit bis zu 12 CME-Punkten
Teilnahmegebühr 200,00 Euro
Jetzt anmelden auf www.dgppn.de/kongress
03. 09. 2015
Initiative gegen Ärztemangel in BB - Unruhe in der KBV - KBV Vorsitzender Dr. Gassen unter Druck - Kollege Kraffel aus Bewertungsausschuss entlassen - „Köhler’s Griff in die Kasse“ - Unruhe in der Berliner KV
31. 08. 2015
Berliner Fachärzte verlassen die Vertreterversammlung - Dr. Kraffel aus Bewertungsausschuss entlassen - Hausarztverträge: Ersatzkassen übertreffen AOK und IKK - Politik bundesweit: Hausärzte als Primärärzte braucht das Land - KBV Vorsitzender Gassen unter Druck - Vorsitzender der Vertreterversammlung der KBV soll gehen - „ K ö h l e r ’ s G r i f f in die Kasse“
07. 08. 2015
Vom 17. bis 19. September findet in Bozen (Südtirol/Italien) der 49. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin statt. Der wissenschaftliche „Drei-LänderKongress“ von Deutscher Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM), Südtiroler Gesellschaft für Allgemeinmedizin (SÜGAM) und Österreichischer Gesellschaft für Allgemeinmedizin (ÖGAM) steht unter dem Thema „Bedeutung der Allgemeinmedizin: für Patient, Familie und Gesellschaft“
12. 06. 2015
KH-Einweisungsrichtlinie - Ausbildung Nicht-ärztliche Praxisassistentin - Fortbildungsveranstaltungen
11. 06. 2015
KH-Einweisungsrichtlinie - Ausbildung Nicht-ärztliche Praxisassistentin - Fortbildungsveranstaltungen
05. 05. 2015
alle Hausärzte im Verbandsgebiet Berlin und Brandenburg können sich, sofern sie die Voraussetzungen der KV erfüllen, eine Mitarbeiterin zur Ausbildung als NäPa anmelden. Eine Ausbildung zur VERAH ist ebenfalls möglich. Weitere Informationen unter: www.aerztekammer-berlin.de/40presse/15_meldungen/00161_Abrechnung_NAePA/index.html Bei der Teilnahme an der hausarztzentrierten Versorgung können Sie die VERAH ab dem ersten eingeschriebenen Patienten abrechnen. Hierzu sind keine Vorgaben der KV zu beachten.
17. 04. 2015
Zusammengestellt vom Hausärzteverband Hessen
02. 04. 2015
Die vertragsverbindliche Belegung des 1. NäPa-Fortbildungskurses wurde gestartet. Das Belegungsverfahren wird voraussichtlich bis Ende 15. / Anfang 16. KW laufen.
Kursübersicht
Veranstaltungsübersicht
01. 04. 2015
Hepatitis C Strukturvertrag nach 73 a mit der AOK Nordost - Ausbildung Nicht-ärztliche Praxisassistentin - Klagen gegen HZV‐Verträge haben keine aufschiebende Wirkung ‐ Hausärzteverband begrüßt Entscheidung des Bundessozialgerichts - Theater in der KV Berlin - Resolution beschlossen - Staatsverwaltung für die KV Berlin?
12. 03. 2015
Noch ist der bisher schwerste bekannte Ebola-Ausbruch nicht vorüber, auch wenn die Zahl der Ebola-Infektionen in den drei betroffenen westafrikanischen Ländern – Liberia, Guinea und Sierra Leone – Mitte Januar 2015 deutlich gesunken ist. Klar ist indes jetzt schon, dass diese Ebola-Epidemie massive Auswirkungen haben wird: Für die betroffenen Länder, deren ohnehin schon schwache Gesundheitssysteme von der Epidemie stark in Mitleidenschaft gezogen wurden, aber auch für andere humanitäre Krisen und für die Arbeit von Hilfsorganisationen wie Ärzte ohne Grenzen.
26. 02. 2015
KV Vertreterversammlung scheitert mit Abwahlverfahren - KV Berlin kürzt die Psychoziffern - NäPa/Verah Ausbildung startet noch im ersten Halbjahr 2015 - BDA: Nachwuchs sichern und stärken durch gute Weiterbildung - Angebot des Berufsverbandes Deutscher Präventologen e.V
19. 02. 2015
In diesem QZ soll es darum gehen zu erarbeiten wie geriatrische Patienten im ambulanten Bereich möglichst gut versorgt werden können, in fachlicher aber auch struktureller Hinsicht. Interessenten möchten sich bitte in der Geschäftsstelle melden!
02. 02. 2015
Neues vom EBM - Neues aus der KV - bitte beachten Sie die Anlagen und antworten Sie bald!
02. 02. 2015
02. 02. 2015
02. 02. 2015

neu eingestellt:

06. 05. 2021
Rundschreiben Brandenburg vom Mai 2021 Impfen in den Hausarztpraxen
05. 05. 2021
Rundschreiben Berlin vom Mai 2021 Impfen in den Hausarztpraxen
15. 04. 2021
Rundschreiben Brandenburg vom April 2021 Impfstart in den Hausarztpraxen voller Erfolg
13. 04. 2021
Rundschreiben Berlin vom April 2021 Impfstart in den Hausarztpraxen voller Erfolg
18. 03. 2021
Aktuell: Umfrage für Hausärzte und nichtärztlichem Praxispersonal Ihre Meinung zählt!
18. 03. 2021
Pressemitteilung Aufruf der Berliner und Brandenburger Hausärzte:
Lasst uns endlich impfen!

nächste Fortbildungsveranstaltungen:

Berlin/Brandenburg

17.05.2021 von 19:00 bis 20:00
Die elektronische Patientenakte (ePa)
19.05.2021 von 14:00 bis 16:00
MFA-Workshop für Fortgeschrittene zu den HZV-Verträgen in Berlin
20.05.2021 von 19:00 bis 20:00
Die Videosprechstunde